Konferenz

INSIDE Förderbankentag 2022
24. November 2022 | Frankfurt a.M.

INSIDE Förderbankentag 2022
24. November 2022 | Frankfurt a.M.

 

Endlich können wir unseren traditionellen Förderbankentag wieder in Präsenz durchführen. Nach fast dreijähriger Pause laden wir Sie am 24. November 2022 zu einem gemeinsamen Treffen nach Frankfurt (Stadtteil Gateway Gardens) ein, um im gewohnten Rahmen über Themen aus dem Risikomanagement, der Banksteuerung und der Kalkulation zu diskutieren, Impulse zu setzen und Fragen zu klären.
Als Querschnittsthema zieht sich die Nachhaltigkeit durchs Programm.
Nutzen Sie die Gelegenheit, unsere Expertinnen und Experten sowie Kolleginnen und Kollegen persönlich zu treffen und sich auszutauschen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und haben eine spannende Agenda für Sie vorbereitet. Die Agenda ist in Arbeit und wird zeitnah zur Verfügung gestellt. 

 

Am Vortag zu dieser Veranstaltung führen wir an unserem Standort in Frankfurt den Workshop ICAAP ReadinessCheck für LSI´s durch. Über Ihre Anmeldung würden wir uns sehr freuen. 

Konferenzinhalte
Zielgruppe
Ihr Nutzen
Konferenzinfos

Referenten

Rainer Alfes | Executive Business Consultant

ist Diplom-Mathematiker und bei msg GillardonBSM spezialisiert auf Asset-Liability-Management sowie Steuerung der Marktpreis- und Liquiditätsrisiken. Er berät zu produktstrategischen Themen, hat langjährige Erfahrung in der Konzeption von Risikomanagementsystemen und der Abbildung von Treasuryprozessen, ist Autor von Fachartikeln sowie erfahrener Referent.

Andreas Mach | Lead Executive Partner

ist Lead Executive Partner und leitet das Business Consulting Fachcluster bei msg GillardonBSM. Darüber hinaus ist er Geschäftsführer bei impavidi. Er ist seit vielen Jahren als Autor, Referent, Berater und ausgewiesener Experte in den Themen Banksteuerung, Risikomanagement, Controlling, Regulatorik sowie Compliance und Analytics beziehungsweise künstliche Intelligenz tätig. In diesen Themen unterstützt er zahlreiche Projekte in Banken und bei Finanzdienstleistern.

Drucken