Aktuelle Studien
Wissen und Expertise aus unserem Haus

Home | Publikationen | Studien

Unsere aktuellen Studien

In unseren Studien gehen wir - gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern - regelmäßig aktuellen Fragestellung der Branche Banking auf den Grund. Dazu analysieren wir den Status quo, erheben neue Daten und befragen führende Experten nach ihren Meinungen.

Alle Studien können kostenfrei bestellt werden.

neu erschienen

Datenqualität - und quantität Studie

Die Bankenbranche ist in einer Schlüsselposition bei der Transformation der Gesellschaft, speziell der Volkswirtschaft, hin zu mehr Nachhaltigkeit. Erstens sind die Institute von ESG-Risiken in ihrem Kerngeschäft betroffen. Zweitens beeinflussen die Institute maßgeblich über die Kreditvergabeentscheidung, welche Investitionen finanziert werden. Deshalb hängt der Umbau der Gesellschaft zu mehr Nachhaltigkeit sehr stark auch von der Kreditpolitik der Bankwirtschaft ab.

Mit dem Update der Studie Sustainable Banking aus 2021 wollen wir zeigen, welche Rolle die Banken dem Thema „Sustainable Finance“ aktuell und in der Zukunft beimessen. Wir geben einen Überblick über die Einschätzung der aktuell anstehenden europäischen und deutschen Regulierungsmaßnahmen im Bankensektor und zeigen, welche Fortschritte in der Kreditwirtschaft bei der Umsetzung der Nachhaltigkeitsbestrebungen gemacht wurden. Interviews mit namhaften Vertretern von Banken, Verbänden und der BaFin runden die Studie ab.

Datenqualität - und quantität Studie

Sind Daten wirklich das neue Öl? Diese Frage steht im Fokus der Studie Datenquantität und -qualität im DACH-Banking. Tatsache ist, dass Daten in vielen Branchen zu einem der wichtigsten Erfolgsfaktoren geworden sind. Gilt das auch für Banken? Und wenn ja, wie weit sind die größten Banken der Schweiz, Deutschlands und Österreichs beim Thema Kundendatenmanagement?

Die große DACH-Studie des Instituts für Finanzdienstleistungen Zug (IFZ) in Zusammenarbeit mit BSI, Dun & Bradstreet, Finnova und msg GillardonBSM gibt Aufschluss darüber, wie gut Banken auf die Herausforderungen im Kundenmanagement und den anstehenden Technologiesprung vorbereitet sind.

Sustainable Banking Studie

Kaum ein anderes Thema wird derzeit so facettenreich diskutiert wie die Nachhaltigkeit. Da die Nachhaltigkeit in naher Zukunft als zentrales Leitmotiv des Finanzsystems verankert werden soll, kommen spürbare Veränderungen auf alle Teilnehmer im Finanzsystem und insbesondere auf die Kreditinstitute zu.

Unsere Studie Sustainable Banking gibt einen Überblick über die Einschätzung der aktuell anstehenden europäischen und deutschen Regulierungsmaßnahmen im Bankensektor und zeigt geplante Anpassungen im Geschäftsmodell auf. Chancen und Herausforderungen, wie z.B. die datentechnische Umsetzung neuer Anforderungen in der Kreditvergabe oder in der Offenlegung, werden beleuchtet. Interviews mit namhaften Vertretern von Banken, Verbänden und der BaFin runden die Studie ab.

ISO 2022 Migration - Cover

Daran, dass sich die Bankenbranche in den kommenden Jahren massiv verändern wird, besteht kein Zweifel. Auch die Herausforderungen, die Institute jeglicher Größe meistern müssen, sind bestens bekannt: demografische Veränderungen, abnehmender Kundenloyalität und neue Marktanbieter. Weniger klar ist, welche Schlüsse die Banken aus diesen Erkenntnissen ziehen und welche Maßnahmen für die Veränderung sie konkret und mit welcher Priorisierung umsetzen.

In unserer Studie steht daher das Thema Kunden gewinnen und begeistern in Zeiten großer Veränderungen im Fokus. Wie können Banken neue Kunden gewinnen? Wie den Ausbau der Kundenbeziehung vorantreiben und wie die Abwanderung von Kunden stoppen? Die Antworten sowie Interviews mit Experten lesen Sie in unserem aktuellen Studienband.

Weitere kostenfreie Studien

ISO 20022 Migration - Cover

ISO 20022 Migration (2020)

Der steinige Weg in die Zukunft des Zahlungsverkehrs.

Anfordern
Chancen und Risiken im digitalen Ökosystem - Cover

Quo vadis, Kalkulation? (2020)

Die Renaissance der klassischen Bewertung.

Anfordern
Chancen und Risiken im digitalen Ökosystem - Cover

Chancen und Risiken im digitalen Ökosystem (2019)

Mehr Wettbewerb durch PSD2?

Anfordern
Geschäftsmodelle auf dem Prüfstand - Cover

Geschäftsmodelle auf dem Prüfstand (2019)

Das Ende der Methodenfreiheit?

Anfordern

Haben Sie Fragen?

Andrea Späth

Leiterin Marketing

Andrea Späth ist Expertin für interne und externe Kommunikation und Leiterin Marketing bei msg GillardonBSM.